Rufen Sie uns an:

+49 (0)171.4231.461

EIGENE WERKE

  • Private Studien und Produktion von Kunst wie bspw. Malerei, Skulptur, experimentelle Photographie und Installationen
    (seit 1989)

    Verschieden Ausstellungen, wie beispielsweise eine Gruppenausstellung in Berlin-Kladow und zuletzt eine vierwöchige Retrospektive während der Wachtberger Kulturwochen 2015.

  • Uraufführung als szenische Lesung,
    Auszüge aus Hans Christian Andersens gleichnamigem Buch im program­matischen Dialog mit den „33 Nachtstücken für Klavier“,
    Darsteller: Tammo Winkler (Sohn von Angela Winkler)

    Kooperationsprojekt zwischen der Beuth Hochschule für Technik und der Königlichen Dänischen Botschaft Berlin
    (2011)

  • Konzeptentwicklung für Dokumentarfilme, ARTE Entdeckung
    (2014)

  • Komposition

  • Uraufführung in Potsdam
    (2012)

  • Französische Theaterproduktion, Titelmusik
    (1996)
    Komposition

  • Entwicklung verschiedener Serienkonzepte und Features
    (2007 - 2009)